Individuelle Lebenswege innerhalb der Bildungswerkstatt für mentale Gesundheit

Supervision Heilpraktiker Psychotherapie

Supervision & Mentoring für Kolleg*innen

Sie sind mit Ihrer psychotherapeutischen Ausbildung (Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Logotherapie oder einer anderen humanistische Therapieform) fast fertig oder haben vor kurzem Ihre eigene Praxis für Psychotherapie eröffnet und wünschen sich ein Mentoring für Ihre Fälle, für fachbezogene Fragen oder um sich als angehende*r Profi zu reflektieren? Dann heiße ich Sie in der Bildungswerkstatt bei Supervision Heilpraktiker Psychotherapie und Mentoring für Berufs-Einsteiger*innen im Bereich Heilpraktiker*in Psychotherapie ganz herzlich willkommen.

Was zeichnet die Supervision in der Bildungswerkstatt aus

Anhand von Rollenspielen, Verknüpfungen unterschiedlicher Theorien und Ihrem persönlichen Profil als Fachfrau bzw. Fachmann vertiefen Sie ihr kognitives, emotionales und körperliches Wissen. Mein Ziel ist es Sie in Ihrer Profession als Heilpraktiker*in für Psychotherapie zu unterstützen, um Ihren eigenen beruflichen Stil zu entwickeln, zu festigen und ihn anzuwenden.

Nur wenn Ihre Authentizität, Ihre Empathie und Ihre fachliche Kompetenz lebendig werden, denn nur so können Sie Ihre Klient*innen gut und sinnvoll aus der Krise begleiten. Ob Sie mit bekannten Kolleg*innen im kleinen Team oder alleine mit mir, Ihrer Mentorin, Antworten auf Ihre Fragen finden entscheiden Sie. 

Workshops für einen guten Start in die Praxis

Dein Weg in die Selbstständigkeit als Heilpraktiker*in für Psychotherapie oder psychologische*r Berater*in

Der Workshop umfasst die Theorie:

  • Was für einen guten und nachhaltigen Start in die eigene Selbstständigkeit bedacht werden sollte.
  • Alleinstellungsmerkmale, Räumlichkeiten, Marketing, Rechnungs- und Mahnwesen sowie vieles mehr werden thematisiert.
  • Zeit für eine Fragerunde ist eingeplant.

Und geht von der Theorie hin zu DEINER Praxistätigkeit:

  • Jede*r Teilnehmer*in erhält Raum, Zeit und Rückmeldung für das eigene Vorhaben.
  • Hier ist der Raum, um DEINE konkreten Schritte in die Selbstständigkeit zu planen und als zukünftige*r Unternehmer*in zu handeln.
  •  Mitzubringen sind Bunt- oder Filzstifte, Schere, Papierkleber und die Bereitschaft und Offenheit für sich selbst und auch gemeinsam mit den Teilnehmer*innen zu arbeiten.

Der Workshop umfasst zusammenfassend folgende Leistungen:

  • Umfassende Unterstützung und Beratung für den Aufbau einer Praxis als Heilpraktiker*in für Psychotherapie inkl. Handout.
  • Konkrete Hilfe, Ermutigungen aber auch Warnungen für Deinen Weg in die Selbstständigkeit.
  • Die maximale Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt auf 6 Personen. So kann die Qualität und Intensität des Workshops ermöglicht werden.
  • Jeder erhält die Chance auf einen intensiven, aber auch anstrengenden Wissenstransfer.
  • Durchführung als Präsenz-Workshop oder alternativ als Online-Veranstaltung.
  • Anmeldung per Mail oder Telefon (siehe unten), anschließend erhältst Du alle wichtigen Informationen.

Dauer: 14 Unterrichtseinheiten (45 Minuten) verteilt auf zwei Tage

Kosten: 400,- € inkl. Mehrwertsteuer

Teilnehmerzahl: Mindestens 4 bis maximal 6

Termine: Neue Termine auf Anfrage

Thementage – Fortbildungen in Oldenburg und Online

In diesen Weiterbildungen werden wichtig Themen aus der Ausbildung für Heilpraktiker Psychotherapie, sowie der Beratungspraxis einzeln aufgegriffen und bearbeitet. Sie lernen jeweils Methoden innerhalb dieses Schwerpunktes kennen und  der Diagnoseblick wird geschärft.

Der bisherige Reigen der Themen umfasst:

  • Angst- und Panikstörungen
  • Zwangserkrankungen
  • Depressionen
  • Hilfen zur Entscheidungsfindung
  • Ressourcenarbeit
  • Selbstdistanzierung (Ich muss mir von mir selbst nicht alles gefallen lassen – aber wie geht das?)

Bitte melden Sie sich, damit wir einen individuellen Termin vereinbaren können.

Mit der Erfahrung eigener Ausbildungsgruppen

Seit 2019 biete ich mit der Bildungswerkstatt eigene Ausbildungsgruppen Heilpraktiker*in für Psychotherapie an. Meine dabei erworbenen Erfahrungen fließen in die Supervision mit ein und machen diese sehr praxisnah. Informieren Sie sich, was ehemalige Teilnehmer*innen in ihren Rückmeldungen schreiben.

Nehmen Sie Kontakt auf

Einfach anrufen oder eine Mail schreiben. Sollte ich gerade nicht ans Telefon können, bitte auf den Anrufbeantworter sprechen und ich rufe zurück, meine Mails beantworte ich innerhalb von drei Tagen.

Telefonisch unter +49 (0) 176 – 7038 1649

Oder per Mail an Anti Spam Adresse

Supervisionsteilnehmerin an der Erklärwand
Supervision an der Erklärwand
Supervisionsteilnehmerin am Flipchart
Supervision am Flipchart
Nach oben scrollen